Pavillon

Zuwachs im Pavillon

16. August 2016
Unser Gartenpavillon ist von außen taubenblau mit (sehr hellem) lichtgrau kombiniert. Innen geht das vorhandene Blau mehr ins Gräuliche.
Innen gibt es eine Zweiersitzbank, auf der mein Mann es sich meistens alleine gemütlich macht und 2 passende Sessel dazu. Macht 4 Sitzplätze, wenn mein Mann sich in die Sitzposition begibt. Ach, ich vergaß, es gibt noch eine alte Wäschetruhe aus meinem elterlichen Haushalt. Da liegen für gewöhnlich meine Beine drauf, wenn ich mir mal Lesestunden im Pavillon genehmige. Die geht auch noch als Sitzgelegenheit durch.
Gelegentlich haben wir uns schon mal mit noch mehr Personen dort aufgehalten. Und dafür brauchte ich mindestens eine weitere Sitzgelegenheit, die man bei Nichtbenutzung an die Seite stellen kann. Rechts das Höckerchen ist himmelblau und nur als Notsitz zu gebrauchen. Eher als Abstellfläche wie oben mit dem Holzkistchen. Aber der Stuhl, da kann man durchaus richtig drauf sitzen. Den hat meine Mutter vor vielen Jahren vom Sperrmüll gerettet und mein Vater hatte ihn knallblau lackiert. Zu knallig für meinen Geschmack. Also sollte er dem Farbschema im Pavillon angepasst werden. Hier seht Ihr schon das Endergebnis, leider durchs Gegenlicht etwas verfälscht.
 
Ich begann mit “Blue Grey” von Painting the Past. Laut Aufkleber genau der Ton, den ich mir gewünscht hätte. Das Ergebnis war leider ganz helles himmelblau. Viel zu hell. Sieht man unten gut die Diskrepanz zwischen Aufkleber und Werkstück.
 
Auch die hölzerne Tragekiste (einst für Bierflaschen) bekam was ab. Bevor die als Kaminholz dient, darf sie sich lieber nützlich machen.

 

Ich füllte kurzerhand etwas “Blue Grey” ab und ergänzte mit dem Taubenblau des Außenanstrichs und “Persian Grey” aus einem Sample-Topf. Das Ergebnis entsprach mehr meinem Ziel und das wurde dann der finale Anstrich.
Der Spongebob-Löffel mit Patrick hat ausgedient 😉

 

 

So ist es besser!
 
Mit dem Endergebnis bin ich zufrieden. Leider kommt der Unterschied am Bildschirm nicht so rüber. Die Trägerkiste hat ihre neue Bestimmung als Zeitschriftenträger bekommen und ein Gast mehr kann nun Platz nehmen. Falls mal jemand von Euch vorbeischaut zum Beispiel 🙂
Und morgen zeige ich Euch den ganzen Pavillon, auch von innen!
Verlinkt mit Creadienstag

Das koennte Dir auch gefallen

8 Kommentare

  • Antworten Anette Ulbricht

    Hallo Karen,
    das helle Blau für deine Sitzmöbel gefällt mir gut.
    Na, wenn jetzt so viel Platz ist, dann komme ich mal vorbei (lach).
    Ein Höckerchen für die Füße könnte ich dann auch gebrauchen.
    Liebe Grüße,
    Anette

  • Antworten Kath rin

    Sehr hübsch! Den Farbton hast Du mit der zweiten Dose super getroffen.

    LG kathrin

  • Antworten Mona B

    Schöner Blog, da bin ich doch gleich mal dabei.. 🙂 Hast einen Follower mehr! 🙂

    Lieben Gruß
    Mona

  • Antworten Sunnys Haus

    Der ist aber schön geworden ! Mir gefällt die Farbe auch sehr gut, ich sehe auch den Unterschied zu dem sehr hellen Ton. Ich mach mich dann auch mal auf den Weg :-).

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Antworten Jeanne

    Liebe Karen,
    so eine nette Einladung nimmt man natürlich gerne an!! Also ich hätte dann gerne noch ein Täschen Tee (lach:)…
    Das Gartenhäuschen ist ja die reinste Idylle! Ich glaube, mich bekäme man da gar nicht mehr raus; ist wirklich sehr harmonisch mit den Farben- großes Kompliment!!
    Viele liebe Grüße
    Jeanne

  • Kommentar hinterlassen