Pavillon

Gartenpavillon mit Blumen

7. April 2017

Nach Feierabend ging ich auf dem Weg zum Auto beim Blumenhändler vorbei.  Es war zwar nicht vorgesehen, aber ich habe doch tatsächlich ein Bund Bartnelken mitgenommen. Eigentlich sind mir die viel zu unruhig vom Erscheinungsbild. Um etwas Ruhe hineinzubekommen habe ich 3 Stück grüne Puschel dazu erworben. Jemand eine Ahnung, was das ist oder wie das heißt?

grüne Puschel

grüne Puschel

Zuhause angekommen war guter Rat teuer. Die Puschel waren kürzer als die Bartnelken, also Bartnelken eingekürzt. 2 patinierte Töpfe schwebten mir als Behältnis vor. Der eine war zu niedrig, der andere war zu hoch. Also doch wieder der alte Krug mit dem blauen Muster, der hat die ideale Höhe.

Krug mit blauem Muster

Krug mit blauem Muster

Im Treppenflur oben würde blau passen, unten so gar nicht. Also ab in den Gartenpavillon, da ist müdes Blau noch Trumpf:

Arrangement im Pavillon

Arrangement im Pavillon

 

französische Keramik im Pavillon

französische Keramik im Pavillon

 

Beistelltisch im Pavillon

Beistelltisch im Pavillon

Nah dran Beistelltisch im Pavillon

Nah dran Beistelltisch im Pavillon

 

Nahaufnahme mit Steinen

Nahaufnahme mit Steinen

Weil ich heute die ersten Bilder mit meiner neuen Kamera gemacht habe, wurde das Objektiv gewechselt. Bericht zum Fotoequipment folgt!

Bartnelke

Bartnelke

noch eine Bartnelke

noch eine Bartnelke

 

die 3. Variation

die 3. Variation

Kombination mit grünem Puschel

Kombination mit grünem Puschel

Verlinkt mit dem Fridayflowerday bei Holunderblütchen

Das koennte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Birgitt

    …könnten die grünen Puschel auch Nelken sein? vor einiger Zeit hatte ich mal so ähnliche im Blumenladen entdeckt und konnte es kaum glauben, als die Händlerin sagte, es seien Nelken…wenn du mal schauen willst: klick hier

    schön sieht es in deinem Pavillon aus,

    liebe Grüße Birgitt

    • Antworten Karen

      Wenn ich Deine Bilder betrachte…ja, die sind identisch. Nelke, da wär ich nie drauf gekommen! Danke Birgitt ?

    Kommentar hinterlassen