Freitagsblümchen und eine Vasenallergie ;-)

Heute teile ich mit Euch einen spätsommerlichen bunten Blumenstrauß, den mir meine lieben Kollegen zum Geburtstag geschenkt haben. Ich habe ihn heil auf dem Fahrrad nachhause transportiert und ihm meinen schönsten Felix-Potin-Konfitürentopf spendiert.

Habt Ihr auch so eine stattliche Sammlung der unterschiedlichsten Vasen in allen möglichen und unmöglichen Formen, Farben und Größen irgendwo verborgen? Und irgendwie nimmt man für die Sträuße doch immer nur die 3 gleichen Exemplare? Weil die anderen irgendwie für gar nichts passen?

 

So war es hier jedenfalls früher. In einem großen Rundumschlag habe ich 2 Taschen mit überflüssigen, unpassenden oder hässlichen Vasen vollgestopft und zu einer Recyclingbörse getragen, wo sie für kleines Geld wieder über den Tisch gehen an diejenigen, die genau DIE Vase schon lange gesucht haben. Oder deren Sammlung noch nicht aus den Schränken quillt. 😉

 

So ganz fertig bin ich mit der Rausschmeißaktion noch nicht, es verbergen sich noch einige Exemplare in den Tiefen der Schränke.

Da ich alte Keramik- und Steingutbehältnisse sammle, habe ich eigentlich immer ein passendes Gefäß für Sträuße in jeder Größe. Außerdem mag ich es, wenn meine Schätze nicht nur dekorativ herumstehen, sondern eine Aufgabe haben.

 

Nun aber ran an die Schränke, Vasen aussortieren und spenden! So konnte ich meine Vasenallergie jedenfalls erfolgreich bekämpfen.

Print Friendly, PDF & Email
teile diesen Beitrag gerne mit Anderen

4 Gedanken zu “Freitagsblümchen und eine Vasenallergie ;-)

  1. Der Konfitürentopf ist klasse! Passt auch wunderbar zu den schönen Geburtstagsblümchen. Jaaaa stimmt, meine Vasen sollte ich auch mal durchsehen. Bin aktuell dabei, Kleidung und ein paar Bücher auszusortieren und finde immer mehr Ecken, die ich mal dringend…. naja, noch bis ca. halb zwei arbeiten, dann hab ich zwei Wochen frei und schaffe vielleicht mal was, mal sehen…Liebe Grüße,Birgit

  2. Ah wie geil ist denn die Nicht-Vase?!?! Ich weiß gar nicht was heute schöne finde? Dein superschöner Strauß oder doch das Gefäß?Ich habe auch fast keine Vasen, ganz ehrlich gesagt. 😉 Da müsste ich erst auf den Dachboden gehen und durchsehen… vielleicht sollte ich das sogar mal tun. Wie dem auch sei: Dein Arrangement ist superschön!Freitagsgrüsse sende ich Dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.