Küchenhelferlein – schöne alte Schätzchen

Print Friendly, PDF & Email
Küchenhelferlein müssen nicht neu sein. So benutze ich liebend gerne alte Emailledurchschläge, alte Quirle (sofern nicht rostig) oder  alte Holzlöffel. Viel lieber als Plastik. Bunte Plastikoptik macht mich nervös. Wie schön ist doch eine sanfte, leicht raue Holz-oder Keramikoberfläche anzusehen.
So versammeln sich allerlei nützlich dekorative alte Haushaltsutensilien im unteren Bereich unseres Küchenbeistelltisches. Der selber natürlich auch aus altem Holz besteht.

Mein Appell an Euch: nicht immer alles neu kaufen. Vieles gibt es auf dem Flohmarkt und meistens ist es relativ unkaputtbar, was man von Dingen der Neuzeit nur begrenzt behaupten kann.

Verlinkt beim Raumseelensonntagsblatt, der Sunday Inspiration von Ines und Rostroses ANL!

11 Gedanken zu “Küchenhelferlein – schöne alte Schätzchen

  1. Wenn ich mir jetzt vorstelle, all die schönen Dinge auf deinem Foto wären aus buntem Kunststoff … dann müsste man schleunigst einen Sichtschutz anbringen, damit man sie nicht sieht. So aber sieht es richtig gut aus und wenn man die Gegenstände auch noch benutzen kann, um so besser. Es muss wirklich nicht immer neu sein.Liebe GrüßeHeike

  2. Liebe Karen,mein 1. Schritt in die Berufswelt war auch als "Bankkaufmann"! So steht das noch in meinen Unterlagen…Da hat sich "Gott sei Dank" einiges geändert…Im Gegensatz zu Dir bin ich meinem Beruf allerdings untreu geworden. Die heutigen Geschäftspraktiken haben vielfach nichts mehr oder wenig mit dem zu tun, was ich eine gute, kundenorientierte Beratung nennen würde…Das finde ich sehr schade…Ich lebe jetzt meine Passion…mehr darüber in meinem Blog…Und jetzt zu Deinem Faible für alte Dinge…das teile ich mit Dir. Es macht mich auch glücklich auf Flo- oder Antikmärkten zu stöbern…und das eine oder andere zu erwerben…Ich trage mich jetzt als neue Followerin bei Dir ein, denn ich möchte Dich nicht aus den Augen verlieren!Alles Liebe Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.